Curcuma

CURCUMA - die Wunderknolle

In der asiatischen Medizin wird Curcuma schon seit ca. 5000 Jahren als Heilpflanze verwendet. Curcuma zählt zur Familie der Ingwergewächse und hat besonders durch den festen Platz in der ayurvedischen Medizin an großer Bekanntheit gewonnen. Nicht umsonst zählt Curcuma zu einer der bedeutendsten Heilpflanzen Südostasiens, denn seit Anfang des neuen Jahrtausends richten Wissenschaftler in vielen Studien ihr Augenmerk auf die therapeutischen Anwendungsmöglichkeiten der goldenen Wurzel. Kein Wunder, dass Curcuma so vielfältig eingesetzt werden kann, denn alle Curry-Liebhaber wissen, dass Curcuma eine der wichtigsten Zutaten einer charakteristischen Curry-Gewürzmischung darstellt.